Rinderohren & Knochen für Zahnwechsel bei Welpen

Angie befindet sich mittlerweile im Zahnwechsel und knabbert viel an Ästen. Anfangs kaufte ich ihr die einfachen Büffelhautknochen aus dem Discounter. Diese Teile sind recht preiswert und ich schaute, ob Angie so etwas zusagt. Natürlich gefielen ihr diese Knochen und sie knabberte ausgiebig darauf herum.

Rinderohr für Hunde

Rinderohr für Hunde

Mittlerweile bin ich von den billigen Büffelhautknochen auf Rinderohren, Rinderkopfhaut und Ochsenziemer umgestiegen. Die schmecken ihr noch viel besser, riechen aber sehr stark (mich persönlich stört das nicht).

Wie lange den Welpen kauen lassen?

Rinderohren verspeist sie innerhalb ein bis zwei Stunden (je nach Größe und Dicke des Ohres). Das Kauen selbst ist nicht so anstrengend.

Bei der Rinderkopfhaut und den Ochsenziemer sieht es jedoch anders aus: Wenn es nach Angie gänge, würde sie stundenlang darauf herumkauen. Da dieses Kauprodukt jedoch sehr hart und die Kauanstrengung wesentlich höher als beim Rinderohr ist, nehme ich ihr die Rinderkopfhaut im Tausch gegen Leckerlis nach ca. 30 Minuten weg. D.h. ich sage AUS, sie gibt mir freiwillig den Knochen und ich gebe ihr als Tausch ein paar Leckerlis. Das klappt sehr gut.

Rinderohr für Hunde

Rinderohr für Hunde

Wie viele Kauartikel pro Woche?

Die Anzahl der Kauartikel variiert bei mir. Meistens gebe ich ihr ein Rinderohr aller 2-3 Tage. Die Rinderkopfhaut hält natürlich viel länger (meistens 4-5 Tage), dann darf sie jeden Tag 30 Minuten daran herum knabbern.

Hinweis: Die Angaben sind kein Richtwert sondern meine persönlichen Erfahrungen.

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Martina sagt:

    Danke hat mir geholfen den unsere Abby ist jetzt 3 Monate und jeder erzählt etwas anderes.Wir lassen sie so 45Minuten a 2-3mal am Tag am Rinderohr knabbern und sie ist glücklich. Vielen dank glg Martina