Fleckentier im Blätterwald

Der Herbst dieses Jahr ist wunderschön: Warm, sonnig und windig. Dalmatiner Angie geht natürlich sehr gern mit uns in den Wald und lässt sich den warmen Herbstwind um die Nase wehen.

Ich kann dieses Jahr mit meinem neuen Lieblingsobjektiv schöne, lichtstarke Fotos machen und natürlich muss Angie herhalten. Ihr stehen diese warmen Herbstfarben einfach sehr gut. Hier einige Schmankel:

Waldspaziergang mit Hund

Waldspaziergang mit Hund

Sportskanone

Sportskanone

Sportkanone mit anny-x Brustgeschirr

Sportkanone mit anny-x Brustgeschirr

Dalmatiner Hündin Angie

Dalmatiner Hündin Angie

Dalmatiner Hündin Angie

Dalmatiner Hündin Angie

Hab mich auch mal an ein „Nacktshooting“ gewagt, also ganz ohne Halsband oder Geschirr.

Frischer Herbstwind

Frischer Herbstwind

Dalmatiner Hündin Angie

Dalmatiner Hündin Angie

Dalmatiner Hündin Angie

Dalmatiner Hündin Angie

Dalmatiner Hündin Angie

Dalmatiner Hündin Angie

Schleck

Schleck

Dalmatiner Hündin Angie

Dalmatiner Hündin Angie

Dalmatiner Hündin Angie

Dalmatiner Hündin Angie

Dalmatiner Hündin Angie

Dalmatiner Hündin Angie

Von mir empfohlene Produkte (Werbelinks):

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. Isabella sagt:

    Bei dem Wort „Nacktshootig“ musste ich lachen – ich erkläre den Hunden nämlich öfter mal im Büro, dass sie nicht „nackt“ vor die Tür dürfen 🙂 Die Bilder sind aber wirklich toll geworden. Herbstblätter bilden wirklich einen guten Kontrast zu Angie.

    Liebe Grüße,
    Isabella mit Damon und Laika