Hundebademantel FurDry von Furminator

Angie hat jetzt einen super tollen Hundebademantel FurDry von Furminator aus Microfaser. Für was brauch ein gesunder Hund einen Bademantel fragst du dich? Kann ich nachvollziehen, Angie ist allerdings nicht gesund.

Hundebademantel FurDry von Furminator

Hundebademantel FurDry von Furminator

Angie muss aufgrund ihrer Allergie regelmäßig mindestens 1x wöchentlich mit einem medizinischen Shampoo geduscht werden. Von Frühjahr bis Sommer war das natürlich kein Problem: Hund duschen und ab nach draußen an der Luft trocknen lassen. Jetzt im Herbst oder später im Winter möchte ich allerdings nicht mit einem nassen Hund rausgehen. Deshalb entschied ich mich zu einem Hundebademantel und konnte ihn letztens auch schon testen.

Hundebademantel FurDry von Furminator

Hundebademantel FurDry von Furminator

Der Hundebademantel besteht aus weichem Microfaser, wird über den Kopf gezogen und hat am Bauch und Rücken zwei Klettverschlüsse zum Fixieren. Ein Schwanzloch hat der Bademantel auch. Leider fallen die FurDry Bademäntel etwas ungünstig aus: Die M war für Angie zu klein und die L ist eigentlich zu groß, aber ich habe ihn dennoch genommen, denn er erfüllt trotz Übergröße seinen Zweck.

Angie kennt bereits Wintermäntel und hatte somit auch keine Probleme beim Tragen des Bademantels. Etwa 30-60 Minuten nach dem Anziehen ist die ganze Feuchtigkeit vom Hund im Microfaser. Einfach toll, wie schnell das geht. 🙂

Hundebademantel FurDry von Furminator

Hundebademantel FurDry von Furminator

Leider muss man erwähnen, dass der Hundebademantel FurDry von der Firma Furminator vom Markt genommen wurde und es nur noch Restbestände gibt. Ich habe meinen bei Fressnapf ergattert.

Von mir empfohlene Produkte (Werbelinks):

* = Werbelink

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. C.Reisert sagt:

    Ja, den Furminator kennen wir auch 😉
    Und weil man den jetzt in Dt so extrem schlecht kriegt haben wir einen neuen Bademantel entwickelt.

    Hundebademantel FurDry war gestern!