Zwei Wochen ohne Juckreiz

Tatsächlich gab es Ende August zwei wunderschöne Wochen, wo Angie mal keinen Juckreiz hatte. In dieser Zeit kam ein teilweise neuer Hund zum Vorschein: Super aufmerksam mit sehr guter Orientierung und stets gut gelaunt. Auch alte Kaspergewohnheiten aus der Kindheit kamen wieder zum Vorschein, welche monatelang verschwunden waren. Wir konnten sogar tagsüber komplett den Leckschutz weglassen. Einfach traumhaft war diese Zeit, welche leider schon wieder vorbei ist.

Kuschelangie

Kuschelangie

Verträumte Angie

Verträumte Angie

Verträumte Angie

Verträumte Angie

Warum der Juckreiz nun wieder begann können wir nicht genau sagen. Ich hatte als neues Futter eine Kiwi und auch Lammsticks von Rinti gefüttert. Aber Angie hatte leider auch den ein oder anderen Haufen erwischt.

Dalmatiner Miss Angie

Dalmatiner Miss Angie

Angies Bettelblick

Angies Bettelblick

Angies Bettelblick

Angies Bettelblick

Das könnte Dich auch interessieren …

5 Antworten

  1. Echt süße Fotos hast du da von Angie gemacht 🙂 Schade, dass die süße Maus jetzt wieder Juckreiz hat. Wie äußert sich dieser denn? Pfoten wund lecken? Typisch Dalmatiner, hat Lilly da auch so ihre Probleme, sie bekommt mückenstichgroße Pickelchen am Kopf, welche ZUM GLÜCK nicht sonderlich zu jucken scheinen und mit der Zeit wird ihr Fell lichter (an den Stellen, wo die Pickelchen sind). Gestern ist mir aufgefallen, dass sie an beiden Hinterbeinen, ab Kniegelenk auch viel lichteres Fell hat, als am Oberschenkel. Unsere Tierärztin meint, dass es vielleicht irgendein Vieh ist, das hier in den Wiesen sein Unwesen treibt oder eben, ganz klassisch, eine Futtermittelallergie. Eigentlich habe ich Lilly ja barfen wollen, allerdings mochte sie das mit der Zeit gar nicht mehr und so sind wir wieder bei einem Trockenfutter gelandet ^^ ich weiß auch nicht! Allerdings bin ich froh, dass es uns noch nicht so schlimm getroffen hat und ich hoffe sehr, dass das auch so bleibt.

    Der süßen Angie wünschen wir alles Gute und hoffen, dass sie vielleicht doch noch vom Juckreiz geheilt werden kann. Ich habe gelesen, dass Akkupunktur bei Allergien ziemlich gut helfen soll. Vielleicht wäre das ja was?!

    Liebe Grüße,
    Lilly & Frauchen

    • Maja sagt:

      Hallo Lillys Frauschen,

      also Angies Juckreiz ist ganz klassisch in den Achseln, Bauch, Innenschenkel, Hals und unter dem Kinn. Ganz typische Stellen, die auch immer betroffen sind. Sie bekommt dort als Begleiterscheinung der allergischen Reaktion seltener bakterielle Infektionen, aber häufiger einen Pilzbefall von Malassezien (sieht man an der Braunfärbung von Fell und Haut). Die Stellen jucken dann auch alle. Damit sie sich nicht knabbern kann, bekommt sie einen Leckschutz.

      Wie Lilly mag kein Barf? Echt??? Das bin ich platt. Angie würde für Herz und Pansen bestimmt Herrchen und Frauschen verraten. *ggg*

      Liebe Grüße,
      Maja

  2. Ja, in der Tat, Lilly mag kein BARF. Ich habe die Vermutung, dass ihr das pürierte Obst/Gemüse zu flüssig ist. Ich barfe sie jetzt teil und das klappt ganz gut. Mal schauen, vielleicht schaffen wir das mit dem Barfen ja doch noch mal irgendwann 😉

    Liebe Grüße,
    – Lilly’s Frauchen –

  3. Maja sagt:

    Mag Lilly Milchprodukte? Dann mische einfach welche in die Gemüsemischung oder serviere sie mit kleinen Fleischstücken (siehe Angies Barfmenüs im Menü oben).
    Liebe Grüße,
    Maja

  4. Wir haben wirklich ALLES versucht. Sie mag es wohl einfach nicht :/

    Trotzdem danke 😉

    Liebe Grüße,
    – Lilly’s Frauchen –