„Mach’s auf“-Futterspiel für Hunde

Ein weiteres Beschäftigungsspiel für Hunde ist das „Mach’s auf“- oder „Schublade“-Futterspiel. Angie macht es sehr gern und hat es schnell begriffen. Ich habe die Idee für das Spiel aus dem Buch „Das große Spielebuch für Hunde“ von Christina Sondermann, Seite 63 „Die Schublade“.

Der Hund lernt am Anfang am Strick zu ziehen. Er zieht die Schublade raus und kommt so ans Leckerli. Wir steigern das Ganze: Angie darf es nur noch auf Signal die Schachtel rausziehen. Sie liebt das Spiel und zeigt auch gern „los weiter geht’s, ich kann das schon“. 😉

Stand des Videos: 14.04.2012

Das könnte Dich auch interessieren …