Impulskontrolle, Suchspiel & Übersprungshandlung händeln

» Übersprunghandlung händeln und Suchspiel

Ganz typisch für Angie ist die Übersprunghandlung nach dem oder beim Rennen: Sie beißt in die Leine. Mit ruhigem Zureden konnte ich sie in diesem Fall davon abbringen (freundlich gesagte Signale wie „ist ok“ oder „ist gut“ helfen diesmal). Außerdem lenke ich sie danach gleich mit einem Suchspiel ab.

Mit dem „ist gut“ trainierte ich derzeit eine konditionierte Entspannung, weshalb ich Angie auch in stressigen Situationen ein wenig beruhigen kann. Ist auf jeden Fall sehr hilfreich und wird weiter ausgebaut.

» Erste Impulskontrolle im Freien

Das erste Mal üben wir hier im Freien eine Impulskontrolle im Sitz mit Weggehen und um den Hund herum gehen. In der Wohnung kann Angie diese Übung super. Mit dem Ergebnis draußen sind wir auch zufrieden.

» Impulskontrolle mit Ball

Auch hier üben wir das erste Mal im Freien eine Impulskontrolle im Sitz und werfen einen Ball weg. Mittlerweile wurde die Übung in der Wohnung auf das Wegwerfen des geliebten Futterdummys gesteigert.

Trainingsstand der Videos: 21.11.2011
Angie ist in den Videos 7,5 Monate alt.

Das könnte Dich auch interessieren …