Kyra Sundance & Chalcy “101 Hundetricks” – Rezension des Buches

Das Buch „101 Hundtricks“ von Kyra Sundance und Chalcy sorgt für viel Spaß und Freude. Auf 208 Seiten mit 628 Fotos zeigt die Authorin ganz leicht und verständlich 101 verschiedene Tricks für Hunde.

Kyra Sundance & Chalcy “101 Hundetricks”

Kyra Sundance & Chalcy “101 Hundetricks”

» Anworten auf die wichtigsten Fragen

Am Anfang des Buches sind häufig auftretende Fragen zum Thema Training aufgelistet. Auf Fragen wie „Kann jeder Hund Tricks lernen?“, „Wie belohne ich richtig?“ oder „Wie übe ich richtig?“ findet man dort die Antwort.

Kyra Sundance & Chalcy “101 Hundetricks”

Kyra Sundance & Chalcy “101 Hundetricks”

» Viele Trickbereiche: Für jeden Hund etwas dabei

Das Buch selbst ist gegliedert in verschiedene Trickbereiche. Als erstes die Grundlagen für das Grundgehorsam mit Sitz, Platz, Komm und anderen. Danach die Klassiker wo u.a. auf das Kommando Aus, Bring/Nimm’s oder die Rolle eingegangen wird. Es folgenden eine Menge Spaßtricks wie Kuckuck, Schäm dich, Taschendieb, Tür auf oder Vorstehen.

Kyra Sundance & Chalcy “101 Hundetricks”

Kyra Sundance & Chalcy “101 Hundetricks”

Zwei Kapitel gehören dem Bereich Springen & Fangen mit vielen dynamischen Tricks für den Hund. Außerdem gibt es einige Dogdance- und Agility-Tricks. Man bemerkt, das Spektrum der Hundetricks ist weit gefächert und es ist auf jeden Fall für jeden Hund und Halter etwas dabei.

Kyra Sundance & Chalcy “101 Hundetricks”

Kyra Sundance & Chalcy “101 Hundetricks”

» Sinnvolle Sortierung

Am Ende des Buches sind alle Tricks noch einmal nach Schwierigkeitsgrad sowie nach Themen sortiert. Hervorragend um schnell ein paar leichte Tricks für den Anfängerhund zu finden.

» Mein Eindruck vom Buch

Die Aufmachung des Buches war für mich extrem motivierend und faszinierend. Ich wollte sofort mit dem Üben loslegen. 😉 Das Buch hat zu jedem Trick eine Schritt-für-Schritt-Anleitung mit Bildern. Man kann sich sehr schnell vorstellen, wie ein Trick funktioniert und ablaufen soll.

Kyra Sundance & Chalcy “101 Hundetricks”

Kyra Sundance & Chalcy “101 Hundetricks”

Sehr schön finde ich auch, dass fast immer eine „Vorraussetzungsbox“ sowie eine Tipp-Box „Hilfe, es klappt nicht“ zur Übung dabei ist. Dort stehen wichtige Hinweise drin, warum eine Übung nicht klappt oder welche Übungen vorher trainiert werden müssen. Zu jeder einzelnen Übung ist ein Schwierigkeitsgrad angegeben. Dieser hilft einzuschätzen, auf welcher Stufe sich der Hund befindet.

Das Buch ist mega klasse und ich kann es auf jeden Fall weiterempfehlen. Tricks üben macht einfach Spaß. Ich habe mit Angie auch schon einige Tricks aus diesem Buch trainiert:

Copyrightnachweis Foto 2, 3 und 4:
Kyra Sundance & Chalcy, 101 Hundetricks © 2009, Verlag E. Ulmer, Stuttgart

Das könnte Dich auch interessieren …