Herbstausflug im Pilzwald mit Angie

Der Herbst kam irgendwie schneller als erwartet und um das Farbenspiel in der Natur bewusst genießen zu können, eignet sich am besten ein ausgiebiger Herbstspaziergang. Angie war natürlich voll dabei. 🙂

Auf geht's!
Auf geht’s!

Wir waren 4 Stunden unterwegs und durchstreiften spannende Wäldchen und abgeerntete Felder.

Mit Herrchen im Wald
Mit Herrchen im Wald

Im Wald angekommen sahen wir umglaublich viel Pilze:

IMG_3475
IMG_3477
IMG_3483
IMG_3491

Wenige Minuten nach der Aufnahme, wurde dieser hübsche Fliegenpilz vom tollpatschigen Fleckentier umgerannt. 🙁

IMG_3498
IMG_3526
IMG_3528
IMG_3534

Da war doch was...
Da war doch was…

IMG_3556

Angie im Märchenwald
Angie im Märchenwald
Eichhörnchen gesichtet!
Eichhörnchen gesichtet!

Hallimasch am Birkenstamm. Sah äußerst cool aus. 🙂

IMG_3536
IMG_3537
IMG_3539
IMG_3542
IMG_3544
IMG_3546

Nach dem pilzigen Vernügen ging es weiter über Felder…

IMG_3576

Bereit für Abenteuer
Bereit für Abenteuer

Und wir kamen an einen tollen Holzhaufen vorbei, der ein schönes Motiv herab.

IMG_3598 IMG_3599

Ist da was?
Ist da was?

IMG_3615

Und dann war Angie der Meinung, sie müsse da mal hochspringen…

Hoch hinaus
Hoch hinaus
Geschafft!
Geschafft!

IMG_3658 IMG_3662

Leckerchen fangen
Leckerchen fangen
Mist, runtergefallen
Mist, runtergefallen

IMG_3684 IMG_3686 IMG_3687

So, genug geturnt
So, genug geturnt

Nach diesem langen Spaziergang haben wir den Tag in unserem Lieblingsrestaurant ausklingen lassen, wo es bei Frauchen ein lecker Pilzomelett gab (war irgendwie klar *g*).

War ein toller Tag für Angie: Viel Action, viel gerannt und geschnüffelt.  🙂

Von mir empfohlene Produkte (Werbelinks):

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.